Selbstgemacht: Kosmetiktuchspender

Am Wochenende steckte ich mal wieder mitten drin in einer meiner aktiven Phasen: Ich war mit zwei Freundinnen auf dem Alstervergnügen und habe mit einer anderen Freundin einen wunderbaren Käsekuchen mit weißer Schokolade gebacken. Und dann habe ich knapp einen Monat nach dem Geburtstag meiner Mutter ihr Geburtstagsgeschenk fertiggestellt (vielleicht sollte ich an dieser Stelle erwähnen, dass meine Schwester noch nichteinmal mit ihrem angefangen hat). Dabei herausgekommen ist eine bemalte Holzbox mit aufschiebbarem Boden und einer Öffnung an der Oberseite, in welcher man eine herkömmliche Packung Zupftücher platzieren kann und die von nun an einen Klecks Farbe in unsere Küche bringen soll.
Drei Stunden lang setzte ich also feinsäuberlich einen bunten Streifen neben den anderen. Das hier ist dabei herausgekommen:



Und so könnt ihr einen ähnlichen Kosmetiktuchspender selber machen:
Zuallererst braucht ihr eine entsprechende Box; diese findet ihr zum Beispiel hier. Nach Belieben könnt ihr diese dann entweder bemalen (ich habe für meine Box ganz normale Abtönfarben aus dem Baumarkt verwendet) oder mit Serviettentechnik oder ähnlichem verzieren. Abschließend wäre es von Vorteil, sie mit einer dünnen Lackschicht zu überziehen, da der Dreck sonst sehr leicht an der rauen Oberfläche haften bleibt und das sieht höchstwahrscheinlich nicht sehr dekorativ aus. 😉

Was habt ihr als letztes gebastelt? Und welche Technik habt ihr dafür verwendet? Ich freue mich über Anregungen für spätere Projekte und gerne auch über Fotos bzw. Links zu euren Kreationen!

Advertisements

Über Anni

Anni, 21 Jahre jung. Deutsch-Chilenin auf der Reise durch die große weite Welt, von einer Küche zur nächsten. Ständig auf der Suche nach neuen kreativen Rezepten und den dazugehörigen (Test-)Essern.
Dieser Beitrag wurde unter Selbstgemacht abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Selbstgemacht: Kosmetiktuchspender

  1. Pingback: Bastel doch mal wieder! | C'est la vie, chérie !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s